Susanne Konert

geboren am 04.06.1986 in Gardelegen, studierte nach dem Abitur im Jahre 2005 an der Martin-Luther-Universität in Halle-Wittenberg den Studiengang der Rechtswissenschaften.

Im Jahr 2011 schloss sie das Studium mit dem ersten Staatsexamen ab. Das sich daran anschließende zweijährige Referendariat absolvierte sie am Oberlandesgericht Naumburg und beendete es als Volljuristin im Jahre 2013 durch Ablegung des zweiten Staatsexamens.

Sie ist seit dem 01.10.2013 in unserer Sozietät tätig.

Ihre Aufgabenschwerpunkte liegen im Arbeits- und Sozielrecht sowie im Zivil- und Verwaltungsrecht.

Frau Rechtsanwältin Konert ist bei allen Gerichten, ausgenommen beim Bundesgerichtshof, zugelassen.